Mittwoch, 24. Juni 2015

Sooooommmmeeeer .....

..... wo bist du denn????

Ob rufen wohl hilft ;-) ? .... Es soll ja in den nächsten Tagen besser werden mit dem Wetter, zumindest dann pünktlich zum Ferienstart in NRW :-) ..... hoffen wir das Beste!!!

Denn dann können die genähten Werke der "Summer-Edition" endlich getragen werden .... bis über das Fotos machen sind sie nämlich noch nicht hinausgekommen :-/ !!!

Ich muss ja sagen die Laune des Wetters breitet sich auch so langsam auf den Blog aus ...... ich habe so einiges noch nicht gezeigt, aber es macht irgendwie auch so gar keinen Spaß Sommersachen bei diesen Temperaturen zu zeigen ..... dazu kommen noch zahlreiche Termine, die sich alle in den letzten Tagen vor den Ferien knubbeln. Für uns ist es ja der erste Schlujahresende, aber das hatte ich echt unterschätzt !!!!

Aber zurück zum S-O-M-M-E-R:
die liebe Christina von rosarosa hat mit ihrer "Summeredition" für mich ja voll ins Schwarze getroffen. Sie beinhaltet Flügelärmel für die beliebtesten rosarosanen Schnitte und einen Volant für den Schnitt "Mieze". Die Erweiterungen sind einzeln oder als Gesamtpaket im Shop von rosarosa zu bekommen. Durch die Kombinationsmöglichkeiten kann so die Sommergardeobe der Mädels noch ganz spontan und einfach aufgefüllt werden, falls der Sommer 2015 dann doch ganz plötzlich vor der Tür steht.

Wir versuchen ihn dann nochmal zu locken ....

.... "Mieze" als Shirt .... 




.... mit einfachen ungerafften Flügelärmelchen.



"Mieze" ohne Ärmel mit Kapuze ....





.... mit Volant als Kleidchen genäht.




Und noch quasi eine "Felea" ..... oben "Elea" und unten "Feli" ....





.... mit gerafften Flügelärmelchen und zusätzlichen Bündchen ....





Soooo .... mal sehen ob's hilft :-) !?

Wünsche euch noch einen schönen Tag und haltet durch .... der Sommer kommt bestimmt noch ;-)

Liebste Grüße,
Maike

Schnitte:

Stoffe:
"Happy Girls" von Lillestoff

Mittwoch, 10. Juni 2015

Hamburger Liebe - - - First Grade

Mega sensationelle Neuigkeiten ....eine tolle neue Stoffserie nach dem Design von Hamburger Liebe gibt es jetzt neu und exklusiv bei Alles für Selbermacher


Ja das war ein HALLO in der Probe(ver)nähgruppe als es hieß wir dürfen eine neue Serie von Susanne Firmenich aka Hamburger Liebe vernähen ..... hach aufregend wenn es um Prominenz geht, aber was soll ich sagen ..... alles total lieb und entspannt und es sind sooooo viele umwerfende Beispiele aus den Jersey und Baumwollstoffen mit den Stiften und den süßen Schleifchen, Schleifen und Klunkern entstanden, da kann man sich gar nicht sattsehen.......viele davon könnt ihr im Blog von Hamburger Liebe sehen und bestaunen!!






Den Anfang macht bei uns eine Kombi aus Upcycling-Rock und Lina-Shirt, dazu noch eine Capri-Beinschmeichelei mit seitlicher Raffung.









Die Stoffe sind sooooo herrlich, soooo fluffig und toll zu kombinieren ..... je länger ich sie in den Händen hatte, umso mehr Ideen kamen .... leider reicht die Zeit nicht, um diese alle umzusetzen, aber es wird hier noch einiges von der tollen Serie "First Grade" zusehen geben.






Die Serie "First Grade" unterteilt sich in die drei Design "Cutie" (kleine Schleifchen), "BlingBling" (größere Schleifen und Klunker) und "Poetry" (Buntstifte) und ist ab heute ganz exklusiv bei Alles für Selbermacher zu bekommen ..... ich  könnte mich darin einwickeln :-)

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Mittwoch!!
Liebste Grüße,
Maike

Stoffe:

Schnitte: 
Shirt "Lina" von Kibadoo
Eigenes Upcycling-Projekt

Donnerstag, 4. Juni 2015

RUMS mit Hindernissen....

..... dafür aber heute mit "Küsschen" ;-) ..... dazu noch mit viel Text und schlechten Bildern!?

Den Jersey "Bisou" von Alles für Selbermacher habe ich eigentlich schon ziemlich lange vernäht, aber irgendwie hatte das gute Stück immer wieder Pech und so wurde das mit dem Zeigen nix!!

Das zarte Muster in hellblau oder mint und creme gefiel mir direkt als es als Überraschung im Probe(ver)nähpäckchen lag, aber ich wusste trotzdem nicht so recht was ich daraus nähen sollte. Dann sollte es eigentlich ein Sommershirt No.4 von Lillesol Women werden .... gesagt getan .... fast fertig fühlte ich mich darin aber nicht wirklich wohl, warum kann ich noch nicht mal sagen .... also erstmal weggelegt.

Einige Zeit später habe ich dann das Shirt wieder auseinandergenommen und versucht, ob nicht ein anderes Schnittmuster draufpasst ..... und siehe da Ladyrose passte super auf das Vorder- und Rückenteil..... die Ärmel reichten nur für 3/4, aber das war auch gut so :-) ..... so konnte ich schön einen Riegel anbringen was ich derzeit ja ganz besonders gern mag!!


Ja und nun habe ich eine neue Ladyrose, die ich sehr mag und in der ich mich auch sehr wohlfühle, denn entgegen der Annahme es würde nur nach Schlafi aussehen, macht der Stoff eine sehr schöne Hautfarbe und gar nicht blass!!

Kommen wir nun zum nächsten Problem: Ich kann euch das auf Fotos nicht so wirklich zeigen, ich bekomme es nicht hin!!!!

Die ersten Bilder habe ich in der Nacht noch gemacht als ich das Shirt genäht habe, da ich es eigentlich da schon RUMSen wollte..... tja Suchbild vor der weißen Wand ;-)


Dann wollte ich am nächsten Morgen richtige Bilder machen ...... aber das war so gar nicht mein Morgen. Nach dem ich mir in die erste Tasse Kaffee irrtümlicherweise Apfelsaft statt Milch geschüttet habe (warum fühlen sich diese Tetrapacks auch alle gleich an ?? ) landete die zweite Tasse dann (diesmal mit Milch) auf meinem Shirt, ja Trinken will gelernt sein ;-) ..... also flog das gute Stück ein weiteres Mal in die Ecke *grummel*

Nach der Wäsche Flecken weg...alles gut, bis auf das Problem mit den Fotos ..... also Kamera wieder auf's Stativ und ab nach draußen ...... Mist wenn genau da wo das Licht gut wäre die Nachbarn oben auf der Loggia sitzen und der Mann im letzten Jahr die Bäume so gut gestutzt hat, dass da dieses Jahr nix dicht wird und man mich so richtig schön sieht :-/ !!!!

Also wieder doofe Fotos mit Seitenlicht und vom Muster sah man NIX!!!! Ein Hoch auf Lightroom....jetzt sehe ich zwar immer noch doof aus, daher heute ohne Kopf, aber das Muster kann man jetzt annähernd erkennen und die ersten nächtlichen Fotos habe ich auch ein wenig retten können.






In diesem Sinne sage ich tapfer, tapfer wenn ihr es bis hierhin geschafft habt ;-) ...... und ich habe mich entschlossen ich schicke das Problemshirt jetzt doch noch zu RUMS !!

Einen schönen Restdonnerstag wünsche ich euch .... hier ist ja Feiertag und endlich mal Sonne YEAH!!

Liebste Grüße,
Maike

Schnitt: "Ladyrose" von Mialuna