Donnerstag, 24. September 2015

Kuschelig in den Herbst

Gestern war ja offizieller Herbstanfang (über das Wetter schweige ich jetzt wohl besser, denn da ist ja dauernd gefühlter Herbstanfang ;-) ) und was wäre der Herbst ohne kuschelige Hoodies????



Das gehört für mich ja sowas von zusammen und daher brauchte ich auch unbedingt eine Kuschel-"MaLou" aus dem schönen Nelvita in beere!!!!




Wie toll ich dieses Design finde habe ich ja schon im letzten Post ausführlich geschrieben, Ich finde da ist der lieben Susn von RAXN wirklich ein ganz großer Coup gelungen, der auf den ersten Blick gar nicht so spektakulär aussieht!?



..... da wirklich nicht viel nötig ist, um den Stoff zur Geltung zu bringen, habe ich ihn  hier auch ganz sanft mit Misty Rose und Aubergine kombiniert ....

.... und fertig ist mein erster Wohlfühl-Hoodie für den Herbst!!!

Da ich ja eigentlich ein absoluter Herbst-Fan bin, hoffe ich dass er sich auch bald von seiner wunderschönen goldenen Seite zeigt!!!

In diesem Sinne macht es euch gemütlich und dreht eine Runde bei RUMS.
Einen schönen Donnerstag wünsche ich euch!!

Liebste Grüße,
Maike 

 Schnitt:

Stoffe:
"Nelvita" von Alles für Selbermacher *



*Affiliatelink

Sonntag, 20. September 2015

Nelvita im Doppelpack

Huih ..... was für eine Woche, das Leben 1.0 hat mal wieder mit all seinen Facetten zugeschlagen!!

zum Ausgleich durfte ich ganz besondere Stoffe probe(ver)nähen :-) ....

..... NELVITA .....

.... das erste Stoffdesign der lieben Susn von RAXN !!!!


Wer ihren Blog kennt und ihre Texte öfters liest, weiß, dass sie nichts unüberlegt und ohne Grund macht und in ihre Werke immer jede Menge Herzblut fließen.


So auch in die Entscheidung ihr erstes Stoffdesign zusammen mit Nadine von Alles für Selbermacher* zu verwirlichen.
Ganz ausführlich könnt ihr den Werdegang HIER nachlesen :-) !!






Als ich die Stoffe das erste Mal in den Händen hatte wusste ich noch gar nicht von wem das Design stammt, aber sie hatten von Anfang an eine besondere Anziehungskraft für mich ....




..... keine Ahnung warum, denn es ist ja kein wirklich aufregendes Design, aber ich glaube genau das ist es, was NELVITA zu etwas ganz Besonderem macht!!!???

Die Farben sind so harmonisch gewählt, dass sie für mich quasi zur Nähtherapie geworden sind .... ich fand es super entspannend sie zu kombinieren und immer wieder zu sehen wie unterschiedlich sie wirken.
Leider musste ich mich ja dann erstal für ein paar Sachen entscheiden, denn so ein Probestoff ist ja nicht unendlich lang und irgendwann sollten auch mal Ergebnisse zusehen sein ;-)
..... so müssen noch einige Pläne später realisiert werden, Nachschub ist bereits unterwegs !!

Für meineMädels habe ich 2x das Rollkragenkleid von Lillesol&Pelle genäht. 


Beide mal ohne Falten und einmal auch ohne Kragen.


Ohne viel Schnick ...... ganz pur ...... 


..... und mitten in der Natur ..... sooooo schön <3 !!!





Das Motiv von Nelvita lässt jedem den Freiraum zusehen, was er oder sie gerne darin erkennen möchte .... für mich passt es derzeit einfach ganz besonders gut in den Herbst ..... aber ich denke auch im Winter und weiterhin i Frühling wird uns die Stoffe begleiten, denn sie sind unglaublich vielseitig und wirken immer wieder anders ..... es sind bislang sooooo viele schöne Designbeispiele entstanden, es lohnt sich auf jeden Fall sich einmal durchzuklicken!!!!


Für mich waren die Stoffe genau der richtige Ausgleich für die letzte doch sehr Stressige Zeit.

Liebe Susn, ich gratuliere dir herzlich zu deinem ersten Stoffdesign und freue mich sehr, dass ich daran Teil haben durfte !!!!

Ich wünsche euch allen einen wunderbar entspannten Spätsommer-Herbst-Sonntag !!!
Liebste Grüße,
Maike

Stoffe:
"Nelvita beere" von Alles für Selbermacher*
Stretchsweat lila von Michas Stoffecke
Stretchsweat wintergrün von Michas Stoffecke

Schnitt:


*Affiliate-Link

Donnerstag, 10. September 2015

Endlich Eleana

Ich wollte mir ja schon soooo lange eine Eleana nach dem Schnitt von rosarosa nähen, aber irgendwie habe ich es immer wieder aufgeschoben.



Als es darum ging, die schmale Erweiterung zu testen, war ich mir doch sehr unsicher ob ich ausgerechnet mit dieser schmaleren Version anfangen wollte, aber das Ergebnis finde ich doch recht gelungen :-)



.... auch wenn die Fotos mal wieder nicht gerade der Knüller sind :-/ .....
was gäbe ich dafür entweder einen stets verfügbaren Fotografen zu haben oder ein freundliches Heinzelmännchen, das immer mal die Falten wegzupft, die man sich durch komische Haltungen einfängt. Ach ja dazu wäre eine Kamera mit drehbarem Display echt ein Luxus damit ich direkt sehen kann, ob ich wenigstens auch drauf bin auf dem Bild.....dann würde es auch vielleicht mal Bilder mit Kopf geben, denn dann könnte ich mich ja eventuell mal mit meinem Gesichtsausdruck beschäftigen als immer nur damit, zwischen Standort und Stativ hin - und herzujumpen ...... aber nur vielleicht ;-)

OK .... ich schweife ab und außerdem sind wir ja hier nicht bei WÜNSCH DIR WAS sondern bei SO ISSES ...... und es ist Donnerstag, also RUMS-Tag :-)



Ja und deswegen schicke ich meine Eleana, die echtes Lieblingsteilpotential hat, auch dorthin.


Das Shirt trägt sich suuuuuuper angenehm und ist dazu auch noch echt praktisch.
Die Ärmel habe ich so gearbeitet, dass ich sie wirklich lang und 3/4 tragen kann.
Wenn sie hochgekrempelt sind kommt noch einmal der Spitzenstoff zum Vorschein, den ich auf der Innenseite vom Ärmel festgenäht habe.


I love it <3 !!!!!

Habt alle einen sonnigen Donnerstag :-)!!
Liebste Grüße,
Maike

Stoff:
Jersey taupe meliert von Alles für Selbermacher
Elastische Spitze vor Ort gekauft


Donnerstag, 3. September 2015

Lillesol Women No.10

Tschakka ...... das nächste ebook der Lillesol Women Reihe ist am Start!!
Wow ....das Longsleeve ist schon der 10. tolle Schnitte, den es für uns Große von Lillesol&Pelle gibt.


Es ist ein prima Basicschnitt, der wieder ganz viel Freiraum für die persönliche Umsetzung lässt.


Und das Beste ist: es gibt neben dem normalen Rundhalsausschnitt auch noch einen V-Ausschnitt, den ich ja persönlich richtig Klasse finde!!


Nicht zu weit und nicht zu hoch.....richtig schön alltagstauglich!!


Ich habe mein Shirt aus einem lange gestreichelten Fly-Stöffchen von Hamburger Liebe genäht.


Die Ärmel habe ich zur Zeit zur 3/4 Länge gekrempelt, das mag ich im Moment total gern.


Mal sehen, vielleicht mache ich mir zum Winter noch schöne lange schwarze Bündchen dran !?


Jetzt fliegt mein Longsleeve erstmal rüber zu RUMS .... mal sehen wo es landet ;-) ! Dort gibt es heute auch ein paar ernste Worte im Vorwort über die wir alle einmal nachdenken sollten ....

Ich wünsche euch einen zauberhaften Donnerstag :-) !!

Liebste Grüße,
Maike

Stoff:
"Fly" von Hamburger Liebe
Ringel schwarz/weiß von weiß ich nicht mehr

Schnitt: